Ortsbeschreibung Menziken im Aargau

Menziken (AG) – eine Gemeinde mit hoher Lebensqualität

 

Menziken ist eine mittelgrosse Gemeinde mit 5875 Einwohnern und liegt im Bezirk Kulm des Kantons Aargau, idyllisch eingebettet zwischen dem Stierenberg und dem Sonnenberg, zuoberst im aargauischen Wynental.

Auf einer Höhe von 544 Metern über Meer gelegen, bietet sich von Menziken eine schöne Aussicht auf die Zentralschweizer und die Berner Alpen sowie die Juraketten. Sportler und Naturliebhaber sind schnell im Grünen: Fast drei Viertel der Gemeindefläche besteht aus Äckern, Wiesen und Wald. Der Hallwilersee ist in 10 Minuten erreichbar.

Als einstiges Bauerndorf konnte sich Menziken seinen ländlichen Charakter bewahren – und trotzdem verfügt die Gemeinde über eine ausgezeichnete Infrastruktur und sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, sowohl im Dorf, als auch in der Nachbargemeinde Reinach mit ihren Einkaufszentren.

Die Stadt Sursee ist in 15 Minuten erreichbar, Aarau und Luzern in 30 Minuten und bis nach Zürich fährt man 45 Minuten.

Die Autobahn A1 erreicht man über die Autobahnanschlüsse Aarau-West oder Aarau-Ost, die A2 über die Auffahrten in Sursee oder Sempach.

Der öffentliche Verkehr ist mit der WSB-Schmalspurstrecke Aarau-Menziken sowie der Buslinie nach Beinwil am See direkt ans SBB-Netz angebunden. 

 

Projekte in Menziken